Posts in Kategorie: krise des finanzsystems

Smart Money Index – Alarm

Börsianer sind alarmiert.

Verschiedene Indizes lassen Alarmglocken erklingen.

Fangen wir an mit dem aktuellen Smart Money Index. Offiziell trägt der Index den Namen

Bloomberg Smart Money Index

Noch im Januar 2018 stand der Smart Money Index bei 20.757 Punkten; das war ein Höchststand. Zwischenzeitlich aber steht das

Weiter lesen

Globale Finanzriesen öffnen sich Kryptowährungen

Der Kurs des Bitcoin ist bei Abfassung dieses Beitrages mal wieder deutlich fallend. Die Stimmung scheint negativ zu sein.

Aber die Kryptoszene ist hochaktiv und verbessert die Infrastruktur unaufhörlich. Auf den jeweiligen Kurs kommt es ihr gar nicht an. Der ist tatsächlich zweitrangig.

Da arbeitet eine neue und junge Generation der

Weiter lesen

Donald Trump und die Abkehr vom Dollar

Die Welt, wie wir sie kennen, zerbröselt.

Das System, wie es sich nach dem 2. Weltkieg entwickelt hat, schafft sich gerade selbst ab.

Die “Financial Times” schreibt nach dem Vertragsbruch der USA unter Donald Trump zum Iran-Abkommen:

„Europäische Beamte prüfen Möglichkeiten, die Geschäftsbeziehungen mit dem Iran zu sichern

Weiter lesen

Stuttgarter Börse beginnt Bitcoin Handel

In Wirklichkeit ist Bitcoin nicht mehr aufzuhalten. Das etablierte Finanzsystem stellt sich darauf ein und versucht, nicht abseits zu stehen, sondern an der Zukunft teilzunehmen.

Die Börse Stuttgart startet eine eigene App für den Handel mit Kryptowährungen.

Diese soll den Handel beschleunigen und erleichtern.

Das Handelsblatt berichtete am 20. April

Weiter lesen

Bank in der Hosentasche

  • Markiert Bitcoin den Beginn der Revolution des Geldsystems?
  • Wird Bitcoin den Dollar als führende Weltwährung ablösen?

 

Wer weiss das heute?

Alles ist getragen von einer extremen Polarisierung zweier Lager.

  • Wird Bitcoin die Welt verändern
  • oder als grösster Finanzbetrug aller Zeiten kläglich untergehen?

 

Oder anders ausgedrückt:

  • Wird der Wert der digitalen Währung auf Null fallen
  • oder

    Weiter lesen

Schweiz erklärt Bitcoin zum Sieger

Die Schweizer Finanzzeitschrift „FinNews.ch“ gehört zu den ganz wichtigen Publikationen dieser Branche. Was dort niedergeschrieben wird, findet Beachtung.

Am 23. November wurde dort eine grundsätzliche allgemeine Darstellung zum „Thema Bitcoin“ publiziert . Publiziert wurde diese nicht von einem einzelnen Autor, es handelt sich um die

Weiter lesen

Nur Vorbote für den grossen Crash

Nur jetzt keine Panik!

Der aktuelle globale Börsenabsturz ist nur ein Vorbote für den großen Crash

Es war wie ein Sog.
Weltweit sind die Kurse an den Aktienmärkten in der zweiten Oktoberwoche drastisch eingebrochen: Der Ausverkauf startete in Europa, dann folgten die Kursbarometer der amerikanischen Wall Street und schließlich

Weiter lesen

CRASH – Was hat sich seit 2008 verändert ?

In der Zeit vor der Finanzkrise strukturierten Investmentbanken komplizierte Finanzprodukte und bezahlten Ratingagenturen dafür, sie mit guten Bewertungen zu versehen. Dann wurden sie an Investoren aus der ganzen Welt verkauft.

In den vergangenen zehn Jahren sind E-Mails bekannt geworden, die die – bis heute fortbestehende – Verlogenheit des Systems deutlich

Weiter lesen

Kapitulation & Regulierung

Der G20 Gipfel im März 2018 in Buenos Aires

DAS STALINGRAD DES BESTEHENDEN FINANZSYSTEMS

Bitcoin wie auch alle anderen unabhängigen Kryptowährungen sollten zerstört werden, weil sie das Fundament des bestehenden Finanzsystems auflösen – nämlich die willkürliche Instrumentalisierung der Währungen durch Staaten und Zentralbanken.

Die

Weiter lesen

Krypto-Währungs-Handelsplattform bei der Bank Frick

Die Bank Frick ist das erste Finanzinstitut in Liechtenstein, das eine Krypto-Währungshandelsplattform eingerichtet hat, die es den Bürgern ermöglicht, Direktinvestitionen in fünf führende Krypto-Währungen zu tätigen: Bitcoin (BTC), Bitcoin Cash (BCH), Litecoin (LTC), Ripple (XRP) und Ether (ETH).

Der Handel findet einmal täglich statt und die Krypto-Währungen können mit Euro,

Weiter lesen

Bitcoin jetzt kaufen – ja oder nein?

Ja, es kann einem schwindlig werden!

Der Kurs des Bitcoins hat sich seit Jahresbeginn 2017 von USD 1.012 auf über USD 15.000 erhöht (bei Verfassung dieses Beitrages lag das zwischenzeitliche Hoch bei über USD 17.000). Allein im Dezember stieg der Kurs des Bitcoin bisher um rund zwei

Weiter lesen

Dollar – Ende der Weltleitwährung in Sicht

Im Jahr 2018 begann die Ablösung des US-Dollars als Weltleitwährung

Wir berichten hier seit Jahren über die zielgerichteten Vorbereitungshandlungen Chinas und Russlands zur Ablösung der beherrschen Position des US-Dollar. In aller Ruhe hat China das Jahr 2018 genutzt, die weltweite Anwendung  des Yuan zu stärken. Die vergangenen Jahre

Weiter lesen