Posts Tagged mit: Wachstum

Dritte Welle der Finanzkrise

Goldman Sachs warnt ausdrücklich vor einer “dritten Welle der Finanzkrise”.

Alles übertrieben?

Richard Fuld, der frühere Chef von Lehman Brothers, sagte im Juni 2008, also nur drei Monate bevor seine Bank Insolvenz beantragen musste, über die Finanzkrise:

„Das Schlimmste ist überstanden.”

Vielleicht ist es doch angebracht, auf die Warnung

Weiter lesen

Investment Grade

  • Panamá verfügt über sichere Einnahmen aus dem Kanal, dessen Erweiterung 2016 abgeschlossen wird..
  • Panamá verfügt über die zweitgrößte Zollfreizone (nach Hong Kong) in Colón.
  • Panamá hat die größte Handelsflotte der Welt unter seiner Flagge.
  • In Panamá wurden Kupfervorkommen entdeckt, die zu den größten der Welt gehören (Cerro Colorado).
  • Die

    Weiter lesen

dollar-noten_druckpresse.jpg

Kreditfinanziertes Wachstum am Ende

China zeigt erstaunliche Krisensymptome. Andere Schwellenländer wie Brasilien und Russland wanken. Die Kapitalflucht aus den Emerging Markets ist Realität. Wir sehen Kursverluste ihrer Währungen in der Größenordnung von 10% und mehr. In den großen Industriestaaten wächst die Wirtschaft nur in Deutschland noch, an das behauptete

Weiter lesen

wirtschaftswachstum_lateinamerika.jpg

19. Juli 2011

Deutschsprachige Nachrichten aus Panamá

Wachstum, Wachstum, Wachstum …

Weiter lesen

farbigen_fest_in_colon.jpg

01. Juni 2011

Deutschsprachige Nachrichten aus Panamá

Fest der Afro-Panamaer

Weiter lesen

Finanzielles Drehkreuz Lateinamerikas

Das Weltwirtschaftsforum in Davos hat vor einigen Jahren bereits die 55 führenden Finanzzentren der Welt aufgelistet.

In Lateinamerika liegt Panamá ganz vorn – weltweit auf Position 29 mit seinen nur 3,4 Millionen Einwohnern.

Zum Vergleich die Positionen der anderen lateinamerikanischen Finanzzentren: Chile (31), Brasilien (34), Perú (42),

Weiter lesen

EZB erweitert Kauf von Staatsanleihen

Das im März begonnene Programm zum Kauf von Staatsanleihen und anderen Vermögenswerten wird mit hoher Wahrscheinlichkeit im Umfang ausgedehnt oder zeitlich in die Länge gestreckt werden.
Auf Gedeih und Verderb soll das Ziel einer höheren Inflation erreicht werden. Offiziell wird als Inflationsziel die Marke von

Weiter lesen

Weltwirtschaft mit Kurs aufs Riff?

Der globale Ausverkauf an den Börsen hat sich am 24. August beschleunigt. Rund um den Globus verloren Aktien zwischen fünf und neun Prozent an Wert. In Panik trennten sich die Investoren von ihren Papieren.

  • Der Dow Jones rauschte gleich zu Handelsstart um mehr als 1000 Punkte

    Weiter lesen