Posts in Kategorie: automatischer_informationsaustausch

AIA vor dem Scheitern

Der Automatische Informationsaustausch steht vor dem Scheitern

Offiziell hat der automatisierte Informationsaustausch sogar schon begonnen. Die “Early Adopter” Staaten, die “Teilnehmer der ersten Stunde”, hatten sich verpflichtet, mit Beginn des Jahres 2016 mit dem Sammeln der Daten zu beginnen, um ab 2017 – zum Stichtag – die Daten an

Weiter lesen

Fakten zum AIA

Das wichtigste vorab für den eiligen Leser:

  1. Das US-amerikanische FATCA knüpft an die Staatsbürgerschaft an. Die USA erstreben den Zugriff auf ihre Staatsbürger, ganz egal wo sie dauerhaft leben, wo sie ihren Wohnsitz haben.
  2. Das ist beim Automatischen Informationsaustausch – AIA – der OECD nicht so. Für

    Weiter lesen

AIA Teilnehmer Panama?

Panama stimmte im Rahmen einer Absichtserklärung Ende Oktober 2015 auf dem OECD Global Forum in Barbados zu, ab dem Jahr 2018 am Automatisierten Informationsaustausch (AIA) teilzunehmen. Wirklich verbindlich ist das aber nicht.

In ihrem Beitrag vom 6. November sieht die schweizerische „FinNews“ das so:

„Eine Handvoll Staaten

Weiter lesen

Schweizer Banking & AIA

Michel Longhini, CEO im Private Banking der Union Bancaire Privée, sagt ganz klar, dass angesichts der aktuellen politischen und wirtschaftlichen Situation in der Welt nicht genügend betont werden könne, dass die Bedeutung von Offshore-Finanzzentren in keiner Weise abgenommen habe.

“Tatsächlich ist die Summe der Kundengelder in

Weiter lesen

Informationsaustausch mit Panama – hin und her

Panama wird sich der internationalen Vereinbarung zum automatischen Informationsaustausch in Steuerfragen anschließen. Das hat Panama der OECD am 14. April 2016 am Rande der Frühjahrstagung von Internationalem Währungsfonds und Weltbank mitgeteilt.

„Wir sind bereit, den automatischen Informationsaustausch auf bilateraler Ebene sofort und komplett umzusetzen“,

teilte die panamaische

Weiter lesen

AIA und Panama

Informationsaustausch mit Panama?

Panama und seine Teilnahme am automatisierten Informationsaustausch entwickelt sich zu einer Farce.

Letzlich kann sich Panama hinter den USA verstecken, die beim Informationsaustausch AIA nicht mitmachen. Was den USA recht ist, ist Panama billig.

Aber trotzdem erzielt Panama Erfolge auf internationalem Parkett:

Panamas Wirtschafts- und Finanzminister

Weiter lesen

Schattenfinanzindex 2015

Die USA werden führender Umschlagplatz für Schwarzgeld.

Das beklagt der am 02. November 2015 veröffentlichte “Schattenfinanzindex 2015” der NGO Tax Justice Network (TJN).

Im Zuge des fortschreitenden Trends zu Steuertransparenz ist laut dem TJN der durchschnittliche Grad der Geheimhaltung bei den verglichenen 92 Ländern und Gebieten gesunken.

Während

Weiter lesen