Perfekte Anonymisierung mit Kapitalgesellschaft aus Nevis

Download PDF
Direktoren und Eigentümer einer juristischen Person sind in Nevis nie aus dem öffentlichen Register ersichtlich

Man kann alles getrost in eigenem Namen begründen lassen. Man wahrt gleichwohl seine Anonymität.

Seit 2015 geniesst in Nevis die Einzelmitglieds-LLC den identischen Rechtsschutz wie die normale LLC mit mehreren Mitgliedern.

Der Kunde erhält von uns ein

komplettes Company Kit nach englischem Recht,

notariell beglaubigt und mit Apostille versehen. Diese Information kann er allen denjenigen zur Verfügung stellen, denen er das aufgrund seiner eigenen Entscheidung wirklich zur Verfügung stellen will.

Denn wem das nicht zur Verfügung gestellt wird, der kann über das Register nur ermitteln,

  1. dass es eine Gesellschaft des gewählten Namens tatsächlich gibt,
  2. wann sie registriert worden ist,
  3. wer der zur absoluten Verschwiegenheit gesetzlich verpflichtete örtliche Repräsentant ist,
  4. und wo dieser seine Anschrift hat, die auch die offizielle Registrierungsadresse der LLC ist.

MEHR NICHT.

Dies macht insbesondere Sinn, wenn es um die Eröffnung eines Bankkontos geht. Banken wie FinTechs verlangen den Nachweis, wer der wirtschaftlich Berechtigte ist. Die Angst bei Finanzdienstleistern im Rahmen der ins Wahnwitzige gesteigerten staatlichen Regulierungen ist zwischenzeitlich derart gewachsen, dass sie auch bei seriösen Treuhändern eine Kontoeröffnung oft ablehnen; sie sind rechtlich nicht verpflichtet, einen neuen Kunden anzunehmen. Tatsachen muss man Rechnung tragen.

Wird das Bank-Konto in einer Jurisdiktion eröffnet, die sich nicht am automatisierten Informationsaaustausch (CRS) beteiligt, ist das sogar völlig unschädlich, denn dann bleibt die Anonymität insoweit weiterhin gewahrt.

Ohnehin gewahrt bleibt die Anonymität, wenn man dieses Bankkonto in Nevis selbst eröffnet.

Wer auf der Karibikinsel Nevis eine Kapitalgesellschaft begründet und mit dieser anonymen Gesellschaft ein Konto in Nevis selbst eröffnet, wird mit seiner Kapitalgesellschaft unabhängig von seiner tatsächlichen persönlichen Staatsbürgerschaft als „Inländer“ bewertet mit der Folge, dass kein Informationsaustausch (CRS) erfolgt. Auf allen Westindies ist der „East Caribbean Dollar“ die Landeswährung, der fest an den US-Dollar gebunden ist.

Das bieten wir natürlich an im Zusammenhang mit der Eröffnung einer Kapitalgesellschaft in Nevis als Zusatzleistung.

Kosten der Begründung der LLC:

USD: 3.785,00

Die nach 12 Monaten nach Registrierung fällige Jahresgebühr für die LLC für :

  1. Ausdruck aller vom Register geforderter Mitteilungen;
  2. Aufbewahrung von Stiftungsdokumenten;
  3. Bereitstellung eines eingetragenen Vertreters und eines eingetragenen Büros für ein Jahr
  4. und Compliance-Überprüfung und staatliche Verlängerungsgebühr

Zusammen USD 1.275,00

Mit der Kapitalgesellschaft in Nevis können wir

sofort dort ein Bankkonto eröffnen

bei der Hamilton Reserve Bank. Eine Woche nach der Registrierung ist dieses Konto bereits einsatzbereit.

Wir haben einen Paketpreis entwickelt:

Nevis LLC plus Bankkonto bei der bezeichneten Bank: USD 5.500,00.

Informationsaustausch CRS findet keine Anwendung.

ZUM KONTAKTFORMULAR