Weniger Aufwand – weniger Steuern

Download PDF

Offshore heute:

Jeder will wissen, wie er sein Geschäft offshore betreiben

  • um seine Steuern zu optimieren

und

  • ganz allgemein das Geschäft freier und unbürokratischer aufbauen kann.

 

Klartext:

Wer virtuell arbeitet, muss schon ziemlich bekloppt sein, wenn er nicht prüft: Kann ich mein Geschäft auch offshore betreiben?

Haben wir uns hinreichend klar ausgedrückt?

Aber genauso klar:

Nicht ein jedes Geschäft kann aus Rechtsgründen offshore betrieben werden. Da gibt es Tätigkeiten, die so sehr faktisch mit einem bestimmten Land verwoben sind, dass der Offshore-Weg ausscheidet.

Aber selbst dann ist zu prüfen, ob man nicht Teile des Geschäftes offshore verlagern kann und damit erhebliche Vorteile erzielt.

Am besten erklären wir alles anhand von separat anzuklickenden nachfolgenden Beispielsfällen:

  1. Freddys T-Shirt Theke
  2. Martins Beratungs-Plattform
  3. Software von Maik

Schreiben Sie einen Kommentar