Posts Tagged mit: Staatshaushalt

Flüchtlingswelle & finanzielle Folgen

Die langfristigen ökonomischen Folgen der Flüchtlingswelle sind enorm für Deutschland und Europa.

Vor allem zu Beginn der Flüchtlingswelle war viel davon die Rede, Deutschland würde aus der Zuwanderung großen wirtschaftlichen Nutzen ziehen. Am Anfang stimmt das schon einmal von vornherein nicht, zunächst können nur Kosten entstehen.

Allein

Weiter lesen

presupuesto.jpg

26. Oktober 2009

Deutschsprachige Nachrichten aus Panamá

Haushalt 2010 verabschiedet

Weiter lesen

Perspektiven

Knappes Angebot an qualifizierter Arbeit

Obwohl der Rohstoff- und Erdölboom abgeflaut ist, dürften Chile, Peru, Kolumbien, Ecuador, Venezuela und Brasilien (in dieser Reihenfolge) für den Kanal weiter an Bedeutung gewinnen. Panamas strategische Lage im globalen Verkehr und der relative Bedeutungsverlust der USA spiegeln sich auch im geplanten Umbau

Weiter lesen

22. November 2008


Deutschsprachige Nachrichten aus Panamá

Bruttoinlandprodukt 2008: +9% plus X

Das panamaische Statistikamt (Contraloría General de la República) geht zum Jahresende 2008 von einem Anstieg des Bruttoinlandproduktes in Panamá aus von etwas mehr als 9%. 2007 hatte man einen Anstieg von 11,2% erreicht. Wachstumsfaktoren sind insbesondere die Häfen, der Tourismus,

Weiter lesen

Financial Times vorab

Report März 2006 der Financial Times

Einleitung

Die Mitte-Links Regierung von Präsident  Leonel Fernández hat begonnen, die Wirtschaft zu stabilisieren. Die Schulden mit ausländischen Gläubigern werden neu verhandelt, um den Staatshaushalt nach dem Desaster der Regierung von Hipólito Mejía wieder zu konsolideren. Die Wirtschaft beginnt sich zu erholen, und Leonel

Weiter lesen

euro_uber_hellas.jpg

Eurozone als Haftungsgemeinschaft

Glaubt man den Verlautbarungen aus deutschen Verhandlungskreisen, haben sich die Finanzminister der Eurozone auf ganzer Linie gegen Griechenland durchgesetzt. „Die Eurogruppe stand weiter vereint gegen Athen, unsere harte Linie hat sich ausgezahlt“, hieß es auf deutscher Seite.

Doch ein genauer Blick schon in die Details der

Weiter lesen

goldfoerderung_petaquilla.jpg

03. September 2009

Deutschsprachige Nachrichten aus Panamá

Auf der Suche nach mehr Einnahmen

Weiter lesen

14. / 15. Februar 2009

Deutschsprachige Nachrichten aus Panamá

Überschuß im Staatshaushalt 2008

Die Einnahmen-Ausgaben-Rechnung des Staates Panamá ergab für das Jahr 2008 einen Überschuß beim Staatshaushalt in Höhe von USD 97,8 Millionen. Das gab jetzt offiziell das Wirtschafts- und Finanzministerium (MEF) bekannt.

Im Jahr 2007 hatte dieser Überschuß noch USD 585,2 Millionen betragen.

Allerdings hat Panamá

Weiter lesen

Staatshaushalt 2008

Die Ausstattung der

einzelnen Budgets

im Haushalt 2008, angegeben in Milliarden Pesos

Öffentliche Schuldentilgung: 70,2606
Verpflichtungen Schatzamt  36,3006
Subventionszahlungen         30,284
Präsidialamt                        28,2959
Öffentl.Gesundheitswesen   26,9022
Bildung                               26,7892
Öffentl. Bauten                    23,6703
Innenministerium                 22,1257
Finanzministerium                10,3531
Streitkräfte                          9,6211
Wirtschaft und Planung        7,0947
Landwirtschaft                     6,6802
Pensionszahlungen               6,0168                  
Kongreß                             4,8731
Höhere Bildung                   4,0059
Justizwesen                        

Weiter lesen