Posts Tagged mit: Negativzinsen

EZB in Panik – Geld zum Nulltarif

Wer noch Zweifel gehabt haben sollte:

Das Finanzsystem wankt wirklich, die Krise führt zu immer groteskeren Verzweiflungstaten der Notenbanken wie nun am 10. März bei der EZB:

  1. Es ist kaum fassbar. Die Finanzinstitute bekommen jetzt offiziell Geld zum Nulltarif – und zwar so viel, wie sie wollen.

    Weiter lesen

Family Office in Panama gründen

Das Family-Office in Panama führen –

im Finanzzentrum Lateinamerikas –

wie die reichen Lateinamerikaner

Family Office schon im einstelligen Millionenbereich

Eine rasant steigende Anzahl an Family Offices hatten Brancheninsider schon lange antizipiert. In den USA zählt man rund 3.000 Family Offices, in

Weiter lesen

Deutschland knackt Fort Knox

Deutsche sind Gold-Fans

Die Deutschen setzen auf Gold: Laut einer Studie, die der Edelmetallkonzern Heraeus bei der Berliner Steinbeis-Hochschule in Auftrag gegeben hatte, hatten die Deutschen im Herbst 2014 mehr Gold in ihrem Privatbesitz als die US-Notenbank Fed in Fort Knox eingelagert hat. Es sind etwa

Weiter lesen

Vermoegensverwaltung offshore - Cinta Costera Panama City

Vermögensverwaltung offshore – warum?

Vermögensverwaltung Offshore

Warum soll ich nicht mein Vermögen zu Hause, in meinem Heimatland, verwalten?

Vorab:

Es geht uns überhaupt nicht darum, dass jemand sein komplettes Vermögen ins Ausland bringt. Das ist unrealistisch. Da, wo man lebt, wird man auch immer Vermögenswerte haben. Das geht

Weiter lesen

Negativzinsen ante portas?

Zinsanhebung oder Negativzinsen?

Haben wir es nun mit Psychopathen zu tun oder nicht?

Das Gros der Marktteilnehmer rief bis zuletzt nach einer Zinsanhebung des Federal Reserve.

Inzwischen berichtet Morgan Stanley, einer der 22 Primärhändler, die direkt mit der Fed handeln, es sei immer häufiger die Rede von der

Weiter lesen

Bargeldverbot

Der Kampf gegen das Bargeld hat begonnen

Die typisch angelsächsische Diskussion über ein Verbot von Bargeld erreicht nun auch den deutschsprachigen Raum.

Regierungen, Notenbanken und diverse einschlägig bekannte Ökonomen – die üblichen Verdächtigen –  leiten die nächste Stufe der finanziellen Repression ein:

Den Kampf gegen das

Weiter lesen