Posts Tagged mit: Geldentwertung

dollar_als_eieruhr.jpg

20. Mai 2011

Deutschsprachige Nachrichten aus Panamá

Panamá und der Dollar

Weiter lesen

hhere_preise_im_supermarkt.jpg

16. November 2010

Deutschsprachige Nachrichten aus Panamá

Inflationsziel für 2010 stark gefährdet

Weiter lesen

Neue Risiken

1. Risiko: INFLATION

Die Notenbanken und Regierungen aller Hauptwährungen der Erde – Euro, US-Dollar, Pfund, Yen und Schweizer Franken – lassen gleichzeitig aus allen Rohren frisches Geld in Wirtschaft und Finanzinstitute strömen. Mehr Geld wurde in den letzten 50 Jahren noch nie gedruckt, wobei heutzutage weniger "gedruckt" wird als nur

Weiter lesen

27./28. Dezember 2008

Deutschsprachige Nachrichten aus Panamá

Gestiegene Umsätze

Der Einzelhandelsumsatz Panamás im Jahr 2008 ist um etwa 15% gestiegen, das Weihnachtsgeschäft, das im September begonnen hatte, ebenfalls um 10%. Diese Zahlen wurden wenige Tage vor Ende des Jahres am 27. Dezember bekannt. Die Handelskammer äußert sich sehr zufrieden.

Nun muß man bei diesen

Weiter lesen

16. November 2008


Deutschsprachige Nachrichten aus Panamá

Inflationsrate rückläufig

Die Geldentwertung in Panamá im Oktober betrug im Vergleich zu der vom Oktober des vergangenen Jahres 9,5%. Im September hatte die Inflationsrate noch bei 10% gelegen. Allein die Preise an den Tankstellen sind im Verlauf eines Monats wieder zurückgegangen um 15,4%. Die Transportkosten

Weiter lesen

EZB erweitert Kauf von Staatsanleihen

Das im März begonnene Programm zum Kauf von Staatsanleihen und anderen Vermögenswerten wird mit hoher Wahrscheinlichkeit im Umfang ausgedehnt oder zeitlich in die Länge gestreckt werden.
Auf Gedeih und Verderb soll das Ziel einer höheren Inflation erreicht werden. Offiziell wird als Inflationsziel die Marke von

Weiter lesen

16. Januar 2009

Deutschsprachige Nachrichten aus Panamá

Inflation 2008

Nun ist sie doch noch unter die 9% gefallen, die Jahresinflationsrate 2008 für Panamá.

Die staatliche "Contraloría General de la República" gab offiziell bekannt, daß wir 2008 die für Panamá ungewöhnlich hohe Geldentwertung zu registrieren hatten von 8,7%. 2007 waren das – auch schon hohe

Weiter lesen

6. Dezember 2008


Deutschsprachige Nachrichten aus Panamá

Neue Schätzungen zum Bruttoinlandsprodukt

Wirtschaftsprüfungsgesellschaften schätzen das Wachstum des Bruttoinlandsproduktes für Panamá im Jahr 2009 neu ein auf der Grundlage der gravierenden weltweiten Wirtschafts- und Finanzkrise.

Fahren weniger Schiffe durch den Kanal, trifft das Panamá. Es trifft Panamá auch, wenn weniger Schiffe die großen hochmodernen Containerhäfen

Weiter lesen

Die Geldentwertung

Im September 2008 hatten wir – offiziell – eine Inflationsrate von 1,23%, in den ersten neun Monaten akkumuliert auf 10,76%.

Im Jahr 2005 hatte die Inflation 7,44% betragen, 2006 dann 5,00%, 2007 schließlich 8,88% (2004 noch 28,74%).

Zur Kaufkraft

Wer im Jahr 2000 einen monatlichen Verdienst hatte von RD$

Weiter lesen