Sicheres Karibik-Banking

Download PDF

Hochsicheres Banking ist auch möglich auf einer der sog. Westindischen Inseln in der Karibik, dem Commonwealth zugehörig, was nach dem Brexit immer interessanter wird.

Die Liquidität der Bank liegt bei über 60%. Die Bank verleiht kein Geld. Sie fasst keinerlei Derivate an. Wichtig ist allein die Einlage des Bankkunden.

Das Konto kann in jeder gewünschten Währung gehalten werden.

Zu diesem Zweck nutzt die Bank zuverlässige Partner Banken in den jeweiligen Währungsgebieten. Dies tut sie in ihrem Namen, d.h. keine andere Bank erfährt etwas über die Identität des Kunden. Will man demnach Vermögenswerte beispielsweise in norwegischen Kronen gesichert wissen, so geschieht das bei einer Partnerbank in Norwegen. Sämtliche Bankpartner sind sorgfältig ausgewählt. Das gilt auch für Hong Kong und Australien usw.

Es werden 15 verschiedene Währungskonten angeboten:

USD GBP EUR CAD JPY AUD HKD NZD SEK CHF THB NOK ZAR AED XCD

Die als solche angebotene “Kreditkarte” ist in Wirklichkeit eine Debit-Card. Es muss auf das Kreditkartenkonto eine Sicherheit des individuell vereinbarten Kreditrahmens auf der Karte eingezahlt werden von 125%.

Die Bank ist noch weiter gefächert in ihren Angeboten.

  • Für Trusts und Stiftungen werden spezielle Dienstleistungen angeboten.
  • Individuelle Vermögensverwaltung für den Kunden.
  • Mutual Fund Bankdienstleistungen.

 

Für Privatkunden führen wir das komplette Kontoeröffnungsverfahren in enger Zusammenarbeit mit unserem Kunden für EUR 665,00 durch.

Hinweis:
Die Bank gestattet auch Kontoeröffnungen für Kapitalgesellschaften, Offshoregesellschaften (LLCs/IBCs/Limited Companies), Trusts und Stiftungen.

Bei Interesse unterbreiten wir auch insoweit ein Angebot.

ZUM KONTAKTFORMULAR

Hochsicheres Banking ist auch möglich auf einer der sog. Westindischen Inseln in der Karibik, dem Commonwealth zugehörig, was nach dem Brexit immer interessanter wird.

Die Liquidität der Bank liegt bei über 60%. Die Bank verleiht kein Geld. Sie fasst keinerlei Derivate an. Wichtig ist allein die Einlage des Bankkunden.

Das Konto kann in jeder gewünschten Währung gehalten werden.

Zu diesem Zweck nutzt die Bank zuverlässige Partner Banken in den jeweiligen Währungsgebieten. Dies tut sie in ihrem Namen, d.h. keine andere Bank erfährt etwas über die Identität des Kunden. Will man demnach Vermögenswerte beispielsweise in norwegischen Kronen gesichert wissen, so geschieht das bei einer Partnerbank in Norwegen. Sämtliche Bankpartner sind sorgfältig ausgewählt.

Es werden 15 verschiedene Währungskonten angeboten:

USD GBP EUR CAD JPY AUD HKD NZD SEK CHF THB NOK ZAR AED XCD

Die als solche angebotene “Kreditkarte” ist in Wirklichkeit eine Debit-Card. Es muss auf das Kreditkartenkonto eine Sicherheit des individuell vereinbarten Kreditrahmens auf der Karte eingezahlt werden von 125%.

Die Bank ist noch weiter gefächert in ihren Angeboten.

Für Trusts und Stiftungen werden spezielle Dienstleistungen angeboten.
Individuelle Vermögensverwaltung für den Kunden.
Mutual Fund Bankdienstleistungen.

Für Privatkunden führen wir das komplette Kontoeröffnungsverfahren in enger Zusammenarbeit mit unserem Kunden für USD 765,00 durch.

Hinweis:
Die Bank gestattet auch Kontoeröffnungen für Kapitalgesellschaften, Offshoregesellschaften (LLCs, IBCs, Limited Companies), Trusts und Stiftungen.
Bei Interesse unterbreiten wir auch insoweit ein Angebot.

ZUM KONTAKTFORMULAR

2 Comments

Sie dürfen hier kommentare schreiben.


  • Sehr geehrte Damen und Herren,
    wir haben eine Seychellen Inc und wollten jetzt ein Konto in der EU eröffnen. Seid 2018 ist dies aber mit Informationsaustausch und ECD verbunden.
    Jetzt wurde uns Puerto Rico angeboten, gibt es bessere Alternativen. Oder soll die Firma besser eine Zweigstelle der noXrayCeph AG in Holland als CV und BV werden, um die Lizenzgebühren wie z.B: Align technology verwalten?
    Vielen Dank Thorsten Brandt
    PS ich dachte über Dubai, Hongkong nach.

    Thorsten Brandt 1 Jahr ago Reply


    • Wir antworten per E-Mail persoenlich.
      Puerto Rico kommt eher fuer Vermoegensanlagen in Betracht. Ueberweisungen werden durch US-Intermediary Banken oft stark behindert.
      Wir koennen Ihnen ein IBAN-Euro-Konto ohne Informationsaustausch anbieten: Auf dem “Balkon nach Europa”.

      Ralph 1 Jahr ago Reply


Schreiben Sie einen Kommentar