Premium Bank mit tiefem britischen Erbe

Download PDF

Der Gründervater der USA, Alexander Hamilton, wurde in Nevis geboren im Jahr 1755.

Nach ihm benannt ist die führende Bank in Nevis.

Die Hamilton Reserve Bank ist die grösste globale Bank in der gesamten Region mit ordnungsgemässen Lizenzierungen in St. Kitts & Nevis. Die Bank steht in der Tradition des britischen Bankings.

Angeboten werden

  • Privatkonten,
  • Konten für Kapitalgesellschaften,
  • Treuhanddienstleistungen und Treuhandkonten,
  • Vermögensverwaltung,
  • Anlageberatung,
  • Fondsdepotdienste,
  • Vermögensplanungen für Family Offices,
  • Investmentbanking,
  • Brokerage.

 

Eine Besonderheit, die nicht viele Banken bereithalten:

Zahlungen von Kryptotauschbörsen werden klaglos dem Konto gutgeschrieben.

Konkret bedeutet das, dass die Werte der eingetauschten Kryptos kurzfristig zur Verfügung stehen, sei es für Anweisungen, sei es über die Debitkarte.

Natürlich will die Bank wissen, dass sie als Neukunden Personen gewinnt, die nicht völlig „vermögenslos“ sind.

Sie fordert als Initialisierungzahlung

  • bei Privatkunden einen Betrag von USD 50.000,00
  • bei Kunden mit Gesellschaftskonten USD 100.000.00

 

Für Kunden von uns gibt es eine Sonderregelung.

Wer mit uns ein Geschäftskonto dort errichtet durch eine von uns begründete Kapitalgesellschaft oder Stiftung aus Nevis, muss als Initilisierungsbetrag nur anweisen

  • USD 10.000,00

 

Ca. USD 3.500,00 werden einbehalten für die Kosten der externen Compliance bei Kontoeröffnung und ggf. Kosten für die Übersetzung von eingereichten Dokumenten in die englische Amtssprache zwecks Kontoeröffnung. Der Rest steht sofort zur freien Verfügung.

Die Kontoerrichtung bei dieser herausragenden Bank in Nevis mittels einer Gesellschaftsstruktur aus Nevis hat einen unschätzbaren Vorteil.

  • Um nicht „black gelistet“ zu werden, beteiligt sich St. Kitts & Nevis am automatischen Informationsaustausch CRS.
  • Der Informationsaustausch (CRS) gilt aber NICHT bei Konten von Kapitalgesellschaften aus Nevis.

 

Die Nevis Kapitalgesellschaften sind die weltweit diskretesten überhaupt, vielleicht noch erreicht von den Cook Islands. Während aber dort CRS ausgebremst werden kann allenfalls über kostspielige Treuhandkonstruktionen, sind die juristischen Personen aus Nevis immer ausgeklammert vom CRS. Nevis Gesellschaften werden behandelt wie einheimische Bürger – und für Einheimische gilt nie ein Informationsaustausch. Es ist nicht notwendig, dass ein Bürger aus St. Kitts und Nevis der Gesellschaft angehört. Alles bleibt somit diskret.

Wir bieten daher ein Bankkonto bei der Hamilton Reserve Bank nur an in Kombination mit einer zuvor zu begründenden Struktur aus Nevis, also einer NEVIS LIMITED LIABILITY COMPANY, einer NEVIS BUSINESS COMPANY (Aktiengesellschaft) oder einer NEVIS FOUNDATION (Stiftung).

Wir haben es mit einer absoluten Premium Bank zu tun.

Diese hat im Jahr 2022 den „Banking Tech USA Award“ verliehen bekommen.

Die Webseite der Bank bietet Ihre Dienstleistungen in verschiedenen Sprachen an, sogar auf deutsch, was jenseits des Atlantiks nicht alltäglich ist:

Der Link zur Hamilton Reserve Bank

Unsere Gesamtkosten für diese Struktur belaufen sich

  • für die LLC wie die BC auf USD 5.500,00,
  • bei einer Foundation auf USD 6.300,00.

 

Die nach 12 Monaten nach Registrierung fällige Jahresgebühr für eine LLC wie eine BC :

  1. Ausdruck aller vom Register geforderter Mitteilungen;
  2. Aufbewahrung von Stiftungsdokumenten;
  3. Bereitstellung eines eingetragenen Vertreters und eines eingetragenen Büros für ein Jahr
  4. und Compliance-Überprüfung und staatliche Verlängerungsgebühr

Zusammen USD 1.275,00

Die nach 12 Monaten nach Registrierung fällige Jahresgebühr für eine Stiftung:

  1. Ausdruck aller vom Register geforderter Mitteilungen;
  2. Aufbewahrung von Stiftungsdokumenten;
  3. Bereitstellung eines eingetragenen Vertreters und eines eingetragenen Büros für ein Jahr
  4. und Compliance-Überprüfung und staatliche Verlängerungsgebühr

Zusammen USD 1.780,00

Nevis hat sich nur deshalb und nach harten Verhandlungen vom CRS befreien können hinsichtlich seiner juristischen Personen, weil der örtliche Repräsentant alljährlich diese Tätigkeiten ausführt, die dann aber nur dann von Nevis zur Verfügung gestellt werden, wenn schwere verbrecherische Vergehen der juristischen Person belegt werden gegenüber den Behörden in Nevis – das ist nicht leicht!

Diskretion hat seinen Preis. Wir denken, das rechnet sich.

ZUM KONTAKTFORMULAR