Posts in Kategorie: yuan_verdraengt_dollar

Das Ereignis vom 27. März 2015

Am 27. März 2015 verkündete auch Südkorea, daß es an der von China innitiierten „Asian Infrastructure Investment Bank“ (AIIB) teilnehmen will, und wie die großen europäischen Länder Großbritannien, Frankreich, Italien und Deutschland – wie auch die Schweiz – sogar Gründungsmitglied werden wird. Als Gründungsmitglied könne

Weiter lesen

Institutioneller Angriff auf Dollar

Die fünf Schwellenländer Brasilien, Rußland, Indien, China und Südafrika spielen künftig eine wichtigere Rolle im Konzert der internationalen Organisationen.
Putin, der chinesische Staatschef Xi Jinping, der südafrikanische Präsident Jacob Zuma, Indiens neuer Premierminister Narendra Modi und die brasilianische Gastgeberin Dilma Rousseff unterzeichneten am 15. Juni

Weiter lesen

Das Ereignis vom 17. März 2015

Bedeutende historische Wandlungen deuten sich stets verdeckt an. Die Akteure wollen nicht dabei beobachtet werden, wie sie das Steuer herumwerfen. Und es geht konkret um nicht weniger als die Abwendung Europas von den USA und die Hinwendung zu China. Tschüss atlantische Ruine – China, wir

Weiter lesen