Posts in Kategorie: usa

Trump beendet FATCA

Internationaler Kampf gegen Steueroasen zusammengebrochen

FATCA wird mit der Amtsübernahme durch den neuen Präsidenten der USA, Donald Trump, beendet. Dies geschieht in Übereinstimmung mit der Wahlkampfplattform der Republikanischen Partei vom Juli 2016.

Die Entscheidung wurde uns bekanntgemacht anlässlich des Frühstückstreffens von “Baker & McKenzie International” am 15. November im

Weiter lesen

Alarm für Bondmärkte

Wir sehen ernste Probleme auf die Kreditmärkte zukommen.

Ein neuer fataler Zyklus hat eingesetzt. Wir beobachten das Einsetzen ausbleibender Bedienungen von Krediten.

Werfen wir einen Blick auf den sog. High-Yield Corporate-Bond Market, also auf den Junk-Bond Markt, in den viele investiert haben, um überhaupt noch

Weiter lesen

China jetzt Weltmacht

Die meisten Menschen haben noch gar nicht begriffen, was wirklich am 30. November 2015 passiert ist.

An diesem Tag hat der Internationale Währungsfonds (IWF) offiziell bekanntgegeben, dass der chinesische Yuan in der Währungskorb der Sonderziehungsrechte integriert wird als neue Reservewährung.

Drücken wir es

Weiter lesen

eine_zerfledderte_us-flagge.jpg

Ende des Petro-Dollar

  • 17th Jul 2015
  • USA
HINWEIS: Der folgende Beitrag stammt vom 29. März 2013. Damals war der Zusammenbruch des Ölpreises nicht vorhersehbar gewesen.
Der Beitrag geht demnach von den seinerzeitigen Gegebenheiten aus und beleuchtet, welche Überlegungen im Jahr 2013 wesentlich waren.

Der Artikel hat gleichwohl nicht nur historischen Wert. Er macht

Weiter lesen

bohrturm_usa.jpg

Die Schiefergas Posse

  • 2nd Mrz 2015
  • USA
Da wurde ein richtiger Pappkamerad aufgebaut. Die Propagandamaschine der USA lief auf Hochtouren, um von den eigentlichen Problemen abzulenken. Man gab vor, den „Stein der Weisen“ gefunden zu haben. Der „Deus ex machina“ als Dauergast der USA.

Amerika stünde vor einem „goldenen Zeitalter“ titelte beispielsweise auch

Weiter lesen

Die Ritter der traurigen Gestalt

Erst der Brexit, nun die Wahl des amerikanischen Präsidenten Donald Trump.

Alle Meinungsumfragen waren nichts anderes als Irrlichter. Es ist offensichtlich, dass die Demoskopen nicht mehr wissen, wer zur Wahl geht, oder aber viele Wähler die Vertreter des Systems, als welche die Demoskopen zu werten sind, schlicht abblitzen

Weiter lesen

Vor dem Knockout: USA & Dollar

Der US-Dollar stellt die Weltleitwährung.
Die USA können sich mithin in dieser Währung folgenlos verschulden, und zwar bis über beide Ohren verschulden. Denn notfalls haben sie die Macht, durch die eigene Notenbankpresse den Wert dieser Währung auszuhöhlen.

Dies nur als Vorabbemerkung.

Betrachten wir die Entwicklung des Netto-Auslandsvermögens

Weiter lesen

Geldpolitisches „Hotel California“

Haben wir im Dezember 2015 eine Wende in der Geldpolitik der USA gesehen?

Es wäre eine ausserordentlich „grosszügige“ Beurteilung, die Aktion des Fed-Offenmarktausschusses (FOMC) als “Straffung” zu bezeichnen.

Das Fed kontrolliert unverändert ein Portfolio von Anleihen und Obligationen im Wert von mehreren Billionen

Weiter lesen

USA vor dem Einschlag

  • 24th Okt 2015
  • USA
Wer nüchtern über den Atlantik blickt, sieht extrem viele rote Warnlampen, die das Desaster der USA vorankündigen.

Viele Unternehmen haben die lange Zeit der Ultraleichtzins-Politik der Fed genutzt, um sich hoch zu verschulden. So hat die Ratingagentur Standard & Poors ausgerechnet, dass die gesamten Verbindlichkeiten von

Weiter lesen

usa_untergang.jpg

USA: Lokomotive ohne Dampf

  • 18th Mrz 2015
  • USA
Der Mainstreampresse zum Trotz halten wir an dieser Stelle fest: Es sind ganz bestimmt nicht die USA, die zum Rettungsanker werden könnten. Die Yankees haben die seit Jahren existierende Krise des Finanzsystems nicht nur verschuldet, sie verschärfen sie bis hin zum Kollaps. Dieses Land ist

Weiter lesen

fracking_in_north_dakota.jpg

Heilsbringer Fracking

  • 1st Mrz 2015
  • USA
Fracking galt in den USA lange als energiepolitischer Heilsbringer.
Die Anhänger der umstrittenen Fördermethode für Schiefergas und Schieferöl frohlockten, daß die Vereinigten Staaten in nicht allzu ferner Zukunft ihren gesamten Energiebedarf selbst abdecken könnten. Bundesstaaten wie North Dakota, unter dessen Präriegras riesige Schieferölvorkommen liegen, erlebten

Weiter lesen