Posts in Kategorie: panama stiftung_panama gesellschaft_family office panama

panama_stiftung.png

Offshore: Ja oder Nein?

Ob jemand bei seinen Investitionsentscheidungen zur Krisenabwehr Strukturen anwenden will die geeignet sind, ihn zu anonymisieren, muß jeder für sich entscheiden.

Viele Vorschläge, die wir auf dieser Webseite zur Vermögenssicherung unterbreiten, sind ohne Struktur möglich.

Strukturen haben aber natürlich Vorteile.

Sie können wirksam Nachfolgeprobleme von vornherein rund um

Weiter lesen

Belize IBC

Die Belize Kapitalgesellschaft (IBC)

Wir – als im verschwiegenen Rechtssystem von Panama residierende – deutsche wie schweizerische Volljuristen begründen die in Belize registrierte IBC / Kapitalgesellschaft. Wir kennen die Rechtslage im deutschsprachigen Europa folgerichtig sehr genau und sind anders als der einheimische Jurist in der Lage, diese

Weiter lesen

FAQ Panama Stiftung

Die privatrechtliche Stiftung Panamás

Häufig gestellte Fragen

1.

Was sind die Unterschiede zwischen der liechtensteinischen Stiftung und der privatrechtlichen Stiftung Panamás?

Es bestehen eine ganze Reihe von Unterschieden:

Stiftungskapital

Das übliche Stammkapital der panamaischen Stiftung beträgt nominell USD 10.000,00 und muß nicht eingezahlt werden zu irgendeinem vorgeschriebenen Zeitpunkt.

Weiter lesen

Panama Stiftung gründen

Die Zeit der 08/15 Angebote für Offshore Strukturen ist vorbei.

  • Das in der OECD organisierte Kartell der Hochsteuerländer hat den automatisierten Informationsaustausch als Verpflichtung für Banken installiert, der zumindest in Europa funktionieren wird, wie auch in einigen Schwellenländern. Natürlich kann das Konstrukt auch noch – teilweise – scheitern
  • Dann

    Weiter lesen

Nevis BC

Kapitalgesellschaft aus Nevis
– NEVIS BUSINESS CORPORATION (BC) –

Die Zeit der 08/15 Angebote für Offshore Strukturen ist vorbei. Das ist auch beim Erwerb einer Kapitalgesellschaft aus Nevis zu beachten. Diese ist sehr gut zu nutzen. Es muss natürlich alles richtig aufgebaut sein. Das ist zwischenzeitlich juristische Feinarbeit.

Das

Weiter lesen