Posts in Kategorie: offshore_heute

Unauffälliges diskretes Offshore

Low-Profile statt Protzgebahren

EINE OFFSHORE EPOCHE IST BEENDET

Um das zu erkennen, bedurfte es keiner „Panama Papers“ und dem sich überlebten panamaischem Offshore-Dino Mossack Fonseca, der eine Woche nach Ostern für Schlagzeilen sorgt.

Dank der Steuersünder, die Selbstanzeige erstatteten, sind die Fahnder über das Geschäftsgebaren einzelner deutscher Banken

Weiter lesen

Offshore 2017

Was schrieben die Bestseller-Autoren Matthias Weik und Marc Friedrich vor Weihnachten 2016?

Wir leben in einer neuen Zeitrechnung, und 2016 war der Wendepunkt. Politisch und wirtschaftlich ist das System aus den Fugen geraten und wir alle spüren dies intuitiv.

Der verheerende Terroranschlag in Nizza, das Votum für den Brexit, die Wahl

Weiter lesen

Offshore & Banking

Nehmen wir an, die Offshorekapitalgesellschaft wäre begründet. Die wirklichen Eigentümer sind anonymisiert, lassen sich dem Aktionärsregister also nicht entnehmen, die eigentlich berechtigte Person taucht nicht im Direktorium auf.

Nun könnten natürlich die offiziellen Direktoren ein Konto eröffnen und dann auch führen und alles so machen, wie

Weiter lesen

Bank darf nicht alles wissen

Die Private-Banking-Tochter von Société Générale SA in der Schweiz, Banque Pasche SA, räumte bei ihrem Vergleich mit der US-Justiz ein, dass sie Anlagen von amerikanischen Kunden auf „Privat- und Firmenkonten“ bei

  • anderen Banken in der Schweiz,
  • Singapur
  • Hongkong,
  • Israel,
  • dem Libanon,
  • Liechtenstein
  • und Zypern“

transferiert zu haben.

Was eine Bank selbst macht weiss sie

Weiter lesen

Panama und die OECD

Das Global Tax Transparency Forum der OECD hatte in der ersten Novemberhälfte 2016 das Ergebnis der Überprüfung Panamas veröffentlicht hinsichtlich der Erfüllung der formal übernommenen Verpflichtungen in der Phase 2 zur Erreichung des sog. “Internationalen Standards” in Sachen Transparenz.

Ergebnis:

Die Jurisdiktion des Landes Panama hätte ernste Schwierigkeiten, die Informationen auch

Weiter lesen

FATCA wird beendet

Internationaler Kampf gegen Steueroasen zusammengebrochen

FATCA wird mit der Amtsübernahme durch den neuen Präsidenten der USA, Donald Trump, beendet. Dies geschieht in Übereinstimmung mit der Wahlkampfplattform der Republikanischen Partei vom Juli 2016.

Die Entscheidung wurde uns bekanntgemacht anlässlich des Frühstückstreffens von “Baker & McKenzie International” am 15. November im

Weiter lesen

Offshore heute?

Ist “offshore” tot?

Haben die

  • Auswertung gestohlener CDs in der Schweiz,
  • Durchsuchungen von deutschen Banken (Commerzbank) mit der Aufdeckung von Aktivitäten derer Töchter in Luxemburg,
  • Abkommen über künftigen Automatischen-Informations-Austausch – AIA –

 

der Steueroptimierung über das Ausland das Genick gebrochen?

Richtig ist, dass alles sehr viel komplizierter

Weiter lesen

Steueroasenverwaltung geht an die Börse

Ist das nicht nett?

Die OECD sagt Briefkastenfirmen den Kampf an. Und wer geht in Holland an die Börse? Ein Betreuer von Briefkastenfirmen.

Börsengänge sind seit Jahren eine heikle Angelegenheit. Man erinnere sich an das spektakuläre Scheitern der Deutschen Bahn.

Und wer geht nun an die Börse? Ausgerechnet

Weiter lesen