Posts in Kategorie: einleitung 2

Netzwerkkabel

Deutschland oder Panamá ?

Ausführungen in der Verfassungsgerichtsentscheidung

Der zugangsgesicherte Inhalt in einem E-Mail-Postfach, auf das der Nutzer nur über eine Internet-Verbindung zugreifen kann, unterliege zwar prinzipiell dem verfassungsrechtlich geschützten Fernmeldegeheimnis, und zwar unabhängig davon, ob eine E-Mail auf dem Mailserver des Providers zwischen- oder endgespeichert ist.

Dennoch sei der

Weiter lesen

Gesetzliche Sicherheit

elektronisches Dokument

Hammurabi_Gesetzesstele.jpg
  • Das elektronische Dokument – die data message – wird definiert als Information, die erstellt worden ist in optischer, elektronischer oder entsprechender Form wie "electronic data interchange"

    Weiter lesen

Online zahlen

Offshore eCommerce

  • Sind sowohl Käufer wie Verkäufer Kaufleute ( z.B. juristische Personen / Gesellschaften), so haben wir es mit einem "Business to Business E-Commerce" zu tun (B2B E-Commerce).
  • Im zweiten Szenario ist der Verkäufer ein Kaufmann, der Käufer aber, der Konsument, ist der Endverbraucher. Hier haben wir es zu tun mit dem

    Weiter lesen

Im Zug der Zeit

Ley 43

Die Handelsaktivitäten im Rahmen des E-Commerce Gesetzes richten sich an nachfolgenden Grundprinzipien aus:

  1. Freiheit, Dienstleistungen anzubieten: Das Recht von Serviceprovidern wird anerkannt, ihre rechtlich nicht ausdrücklich untersagten Tätigkeiten ausführen zu dürfen ohne jedwede Restriktion staatlicher Behörden.
  2. Offener Markt: Monopolistische Praktiken werden untersagt, ein jeder Provider ist frei in seiner Entscheidung,

    Weiter lesen