Nevis LLC für Bitcoin Anwender

Download PDF

Wir bieten eine

Basis Nevis LLC für Anwendungen im Rahmen von Wallet-Verwaltungen für Bitcoin und andere Kryptowährungen

an.

Diese Basisvariante ist sehr preisgünstig, bietet gleichwohl einiges an Anonymisierung und Rechtssicherheit.

Rechtsgrundlage hier konkret ist die Nevis Limited Liability Ordinance aus dem Jahr 1995. Diese wurde entscheidend verbessert durch die viel diskutierte

Novellierung im Jahr 2015.

Im Juli 2015 kam es im Parlament von Nevis zu extrem wichtigen Rechtsänderungen betreffend des Gesetzes, der “Ordinance”, zur Limited Liability Corporation – LLC – von Nevis.

Die LLC kann jetzt auch von nur einem einzigen Mitglied begründet und betrieben werden (Abänderung zu Section 37). Eine einzige Person kann daher nun Inhaber sämtlicher Rechte einer LLC sein. Die LLC als solche erhält Kontrolle über alle Vermögenswerte der Gesellschaft und kommt selbst als Einzelperson in den Genuss sämtlicher Schutzrechte.

Es bestehen keine Buchprüfungsverpflichtungen der LLC und keine Berichtspflichten an irgendwelche staatlichen Behörden. Es besteht Steuerfreiheit auf sämtliche Einnahmen, die ausserhalb von Nevis erzielt worden sind.

Schon das Einzelmitglieds-Management ermöglicht den Schutz des Betriebsvermögens sowie die ungestörte Fortsetzung des Geschäftsbetriebes trotz möglicherweise bestehender Ansprüche von Gläubigern gegen ein Mitglied – damit auch gegen ein Einzelmitglied. Vollstreckungstitel werden hinsichtlich ihrer Durchsetzbarkeit entscheidend beschnitten. Der Vollstreckungsgläubiger hat keine Möglichkeit auf den Geschäftsbetrieb irgendeinen Einfluss auszuüben, was ansonsten von einem Gläubiger einer Limited Liability Company aus einer anderen Jurisdiktion bis zur Geschäftsabwicklung getrieben werden kann. Dem schiebt das Gesetz in Nevis einen Riegel vor. Auch kann nicht in die eingebrachten Vermögenswerte, die Einlagen von Mitglieder der LLC, vollstreckt werden, auch dann nicht, wenn es nur ein Einzelmitglied ist.

Gerichtsurteile aus einem Land ausserhalb von Nevis entfalten in Nevis keine Wirkung, sie bleiben unbeachtet. Ein Titel gegen die Nevis LLC ist in Nevis selbst zu erstreiten. Das ist sehr teuer. Der Anspruchsteller muss zuerst bei Gericht einen Bond hinterlegen in Höhe von 100.000 East Caribbean Dollar (1 USD = 2,70 XCD), ausgestellt von einem Finanzinstitut in Nevis.

Nach zwei Jahren greift die Verjährung. Die Klage muss erhoben werden vor Ablauf von zwei Jahren nach Übertragung der Vermögenswerte auf die LLC. Daran ändert sich selbst dann nichts, wenn es ein Betrug gewesen sein mag.

Die prozessualen Regeln in Nevis bezwecken, nach dortigem Rechtsverständnis als solche empfundenen “frivolen Anspruchstellungen”

– etwa von geschiedenen Ehepartnern, im Streit geschiedenen Geschäftspartnern bis hin zu Ansprüchen wegen behaupteter Konkursverschleppung –

schon im Vorfeld abzublocken.

Die Nevis LLC ist eine juristische Person mit getrennten Rechten und Pflichten: Geschäftsleitung und Mitglieder werden voneinander unterschieden. Die Mitglieder können sich an der Geschäftsführung beteiligen ohne persönlicher Verantwortlichkeit ausgesetzt zu sein oder für Geschäftsverbindlichkeiten zu haften. Denn die in Nevis registrierte LLC ist als solche ausschliesslich haftbar für ihre eigenen geschäftlichen Verbindlichkeiten, Verpflichtungen und Schulden.

Das Mitglied einer LLC entspricht einem Aktionär der IBC. Während Aktien aber theoretisch gepfändet werden können, ist die Pfändung der Mitgliedschaft an einer Nevis LLC ausgeschlossen.

Zwingend vorgeschrieben ist nur ein einziges Mitglied (!) bei der LLC aus Nevis.

Alle Angelegenheiten der LLC aus Nevis sind vertraulich. Jegliche Offenbarung ist verboten. Ausnahmen gibt es nur unter ausserordentlich schwerwiegenden Umständen (Terrorismusfinanzierung, Waffen- und Drogenhandel usw.).

Nevis verbietet ausdrücklich jedwede staatliche Untersuchung von Geschäfts- und Finanzunterlagen.

Für die Nevis LLC existiert kein staatliches Register, obgleich die LLC natürlich offiziell registriert wird. Informationen zu Mitgliedschaften und Management werden allein beim registrierten Agenten aufbewahrt oder auch beim persönlichen Rechtsvertreter.

Die Nevis LLC gewährleistet demnach völlige Anonymität.

Ausnahmen bestehen nur in ausserordentlich gravierenden Fällen allerschwersten Betruges bzw. Verbindungen zum internationalen Terrorismus.

Die im Regelfall ausreichende

Basis Dokumentation

besteht aus

  1. Standard Eintragungsdokumente,
  2. Notarielles Zertifikat,
  3. Zertifikat des Registeramtes,
  4. vorgeschriebener offizieller örtlicher Repräsentant

– alles in keinem staatlichen Register ersichtlich –

Diese werden eingescannt überlassen.

Preis:

EUR 1.295,00

Wird die Übersendung der Dokumente per Kurier gewünscht, so wird ausserdem eine gebundene Ausfertigungen sämtlicher Begründungsdokumente mit Apostille beigefügt. Das muss von vornherein mitbestellt werden, weil nachträglich der Kostenaufwand höher ist.

Der Preis beträgt dann

EUR 1.495,00

Alljährliche Erneuerung:

EUR 990,00

Benötigte Dokumente des/der Kunden:

  1. Beglaubigte Pass- oder Ausweiskopie.
  2. Wohnsitznachweis in Form einer Verbrauchsrechnung (Strom, Wasser) oder an den Wohnsitz gerichtete Erklärung einer Bank.
  3. Mitteilung der Wohnadresse, E-Mail und Smartphone-Nummer

Zusatzangebot:

Virtuelles Büro in Nevis

  • Büroadresse in Nevis mit Postweiterleitung (10 Briefe p.a., zusätzlich Portokosten, ggf. Kosten für Kurier) – erfahrungsgemäss erfolgen heutzutage kaum noch Briefsendungen,
  • Telefonnummer in Nevis mit individueller Entgegennahme von Anrufen durch Sekretärin während der Geschäftszeit in Nevis;
  • Nevis Faxnummer;
  • Büroadresse darf verwandt werden auf Briefköpfen wie auf Webseiten.

Jahresgebühr:

EUR 720,00

Zusatzangebot:

Einrichtung von Multiwährungskonten

bei einem in Singapur registriertem Finanzdienstleister

a) für die juristische Person
b) und ausserdem für unseren Auftraggeber privat oder einer anderen Person seiner Wahl.

Preis:

EUR 350,00

KONTAKTFORMULAR

Schreiben Sie einen Kommentar